Psychologische Beratung im Einzelsetting

Manchmal gibt es Situationen im Leben, in denen man nicht mehr allein weiterkommt. Man muss eine Entscheidung treffen, hat Streit, Unstimmigkeiten am Arbeitsplatz oder andere Sorgen, die einen belasten, ohne dass eine psychische Erkrankung vorliegt. In diesem Fall arbeite ich gern mit Ihnen im Einzelsetting. Mit effektiven Methoden schauen wir uns Ihr ganz persönliches Thema an. Ich unterstütze Sie dabei, Ihr Leben wieder in den Fluss zu bringen oder neue Weichen zu stellen. Für eine Terminvereinbarung klicken Sie hier.

Psychologische Beratung für Paare

Beratend arbeite ich häufig mit Paaren zu den Themen Adoption und Pflegeelternschaft.

 

Vor einem Schritt in diese Familienform stehen häufig viele Fragen, wie z. B. die Folgenden:

  • Ist ein angenommenes Kind wie ein eigenes?
  • Was kommt in Bezug auf die Herkunftsfamilie auf uns zu?
  • Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass wir ein krankes oder behindertes Kind bekommen?
  • Wo kann ich mich über welche Themen am besten Informieren?
  • Was wird diese Veränderung im Leben unserer Partnerschaft abverlangen?
  • Haben wir beide den Wunsch? Sind wir uns einig?
  • Steht der Annahme eines Kindes ein innerer Widerstand gegenüber und wie kann ich diesen auflösen?

Um diese und viele weitere Fragen VOR dem Schritt zu ergründen, ist es sehr ratsam, sich beratende Unterstützung zu holen. Manchmal reichen schon wenige Beratungsstunden, um sich über einige Themen innerhalb des Paares besser verständigt zu haben und einen GEMEINSAMEN sicheren Entschluss fassen zu können. Ich unterstütze Sie mit systemischen Methoden auf Ihrem Weg in dieses faszinierende und sehr verantwortungsvolle Abenteuer und stehe auch gern, wenn es endlich soweit ist, und Ihre neue Familie entsteht, beratend zur Seite.

 

Sollte die Entscheidung gegen eine Adoption oder gegen eine Pflegschaft fallen, so begleite ich Sie ebenfalls gern durch den schmerzhaften Prozess des Abschieds von der eigenen Familie. Dies kann auch sehr gut in Einzelsitzungen im Rahmen der integrativen Psychotherapie erfolgen. Nähere Informationen zu meinem psychotherapeutischen Angebot finden Sie unter www.therapie-am-deich.de. Sprechen Sie mich einfach an und wir schauen dann, in welchem Rahmen Sie sich Unterstützung wünschen.

 

Sie können sich natürlich auch gern mit allen anderen "Paarthemen" an mich wenden. Wir gehen gemeinsam in den DIALOG und schauen uns mit Hilfe systemischer Ansätze Ihre ganz persönlichen Themen an.

Lassen Sie uns systemisch in den DIALOG gehen und die für Sie passenden Antworten finden!